Münster

Hochwertiges Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen in Münster

 

ORT: Münster, Bischopinkstraße
ARCHITEKT: Architekturbüro Dipl.-Ing. Ludger Borgel
PROJEKTZEITRAUM: 2016 bis 2020
EINHEITEN: 4 Wohnungen

 

In der Nähe vom Aa-See mitten in Münster entstand ein modernes Mehrfamilienhaus in einer ruhigen Sackgassenlage. Die Wohnfläche beträgt insgesamt ca. 475 m². Die Hofschröer Projektbau GmbH & Co. KG hatte das zuvor noch bebaute Grundstück erworben. Das alte Einfamilienhaus wurde komplett abgerissen und es entstand in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Borgel ein Mehrfamilienhaus mit vier Wohnungen. Dabei erstreckt sich jede Wohnung über zwei Geschosse, die über eine innenliegende Treppe verbunden sind. Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Garten oder einen Balkon zur Gartenseite heraus. Im Haus ist ein Aufzug integriert, wodurch die Wohnungen barrierefrei zu erreichen sind. Der Neubau wurde im Sommer 2020 erfolgreich abgeschlossen.

 

 Weitere Ansichten


 

 

 

zurück zur Übersicht